DR. DOINA SAFFARNIA

Willkommen in meiner Psychiatrie-Ordination!

Schlafstörung

"Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen."                 

(Immanuel Kant)

 

Aber was tun wenn die schlechte Schlafqualität das alltägliche Leben zu sehr beeinträchtigt und bis zu einem chronischem Unwohlsein führt?

Die Möglichkeiten reichen von einer allgemeinen "Schlafhygiene", Besprechung der Belastungsfaktoren bis zur unterstützenden pflanzlichen Medikation oder Psychopharmaka-Begleitung.